Bitcoin-Preisprognose: BTC / USD-Wiederherstellungsbanken mit Unterstützung von 10.200 USD als Umkehrung drohen

Bitcoin (BTC) Preisvorhersage – Februar 02

Die Bitcoin-Bullen drängten weiter nach Norden, da die Münze $ nicht aus den Augen verloren hat) , 000 trotz der Ablehnung von $ , 500.

BTC / USD Langfristiger Trend: Bullish (Daily Chart)

Schlüsselstufen:

Widerstandsstufen: $ 11, 000, $ 11, 60, $ , 400

Unterstützungsstufen: $ 9, 500, $ 9, 300, $ 9, 21

BTCUSD – Daily Chart

BTC / USD hat seit gestern mitten in der technischen Korrektur an Boden verloren, als die Bullen auf einen starken Widerstand stießen, der durch $ erzeugt wurde , 500. Zum Zeitpunkt des Schreibens wechselt BTC / USD bei $ 14 den Besitzer , 65, bis 0. 11% auf täglicher Basis. Mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von Milliarden) kontrolliert BTC

9% des Marktes. Trotz des Rückzugs hat die Münze drei aufeinanderfolgende Tage über $ , .

Auf dem Tages-Chart bleibt BTC / USD jedoch über dem 9-Tage-Chart und – gleitende Tagesmittelwerte. Dies hat dazu beigetragen, den gestern erfolgten Ausverkauf zu stoppen, und es besteht immer noch das Potenzial, die Korrektur heute zu begrenzen. Wenn diese Unterstützung unterbrochen wird, kann der Ausverkauf auf psychologische $ ausgedehnt werden 37 , , verstärkt durch 9-Tage-MA. Eine Ansammlung von Stop-Orders in diesem Bereich wird wahrscheinlich vor dem Wochenende einen Schutzpuffer für BTC schaffen.

In der Zwischenzeit liegt die kritische Unterstützung bei 9 USD

, $ 9, 000 und $ 8, 500 Ebenen, die sich um die untere Grenze des Kanals befinden, verstärkt durch 10 – Tag MA. Auf der Oberseite eine nachhaltige Bewegung über dem Widerstand von $ , 100 Niveau kann das kurzfristige technische Bild verbessern und bringen $ , 500 wieder in den Fokus. Mehr noch, mit dem jüngsten Hoch liegen die potenziellen Widerstandsniveaus bei $ , , $ , 500 und $ 12, 000.

Mit anderen Worten, der nach unten gerichtete RSI (

) auf dem Tages-Chart impliziert, dass BTC die Korrektur verlängern kann; Langfristig ist der Aufwärtstrend jedoch noch intakt.

BTC / USD Mittelfristiger Trend: Aufwärtstrend (4H-Chart)

Betrachtet man das Stunden-Chart nach der Ablehnung von $ , 400, BTC / USD handelt unter dem $ , 300 Widerstandsstufe. Von oben, sollte für den Fall, dass die Bitcoin über $ , 100, dann ist die nächste Widerstandsstufe $

, 400 Vor dem 2020 hoch bei $ , 500, zusammen mit der signifikant erwähnten aufsteigenden Trendlinie. Der nächste Widerstand wäre $ , 600, gefolgt von $ 10, 800 und $ 000, .

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Wenn sich der technische Indikator nach unten bewegt 12 – Niveau, dies könnte ein vorübergehendes Ende des Aufwärtstrends von Bitcoin signalisiert haben. Zum Zeitpunkt des Schreibens war der RSI ( ) Indikator trifft auf die entscheidende Trendlinie für höhere Tiefs. Wenn es hier keine Unterstützung findet, können wir erwarten, dass die Korrektur noch tiefer wird, was wahrscheinlich das Unterstützungsniveau von $ erreichen wird) , , $ 9, 800 und $ 9, 600.

Bitte Hinweis: Insidebitcoins.com ist kein Finanzberater. Führen Sie Ihre Recherchen durch, bevor Sie Ihr Geld in einen finanziellen Vermögenswert oder ein präsentiertes Produkt oder Ereignis investieren. Wir sind nicht verantwortlich für Ihre Anlageergebnisse.

Comments are closed.