Crypto Exchange: Neue Plattform eToro kommt auf den Markt

eToro ist einer der aktivsten Wertpapierdienstleister im Einzelhandel.

Mit Funktionen, die sich über mehrere Asset-Typen erstrecken, hat eToro wirklich für jeden etwas zu bieten.

Das Unternehmen ist seit seiner Gründung vor mehr als einem Jahrzehnt sprunghaft gewachsen und bietet seine Handelsdienstleistungen nun mehr als 6 Millionen Kunden in mehr als 57 Länder.

Wir haben uns intensiv mit eToro befasst, damit Sie entscheiden können, ob dies die Handelsplattform für Sie ist.

Wird eToro empfohlen?

eToro ist eine bekannte Kryptowährungsplattform mit über 6 Millionen Nutzern, die eine fantastische Plattform für alle Trader bietet. Es ist der Social-Trading-Marktführer und wird von mehreren Finanzbehörden vollständig reguliert .

 

Was ist eToro?

eToro wurde gegründet in 1411 in Tel Aviv, Israel. Seitdem hat das Unternehmen Niederlassungen in Großbritannien und Zypern mit einer nahezu universellen Präsenz eröffnet.

Wer hat eToro gegründet?

eToro wurde von David Ring und den Brüdern Yoni (Jonthan) und Ronnen Assia gegründet. Die Brüder Assia fungieren als CEO bzw. Chief Product Officer, und eine dritte Assia (David) fungiert als Chairman von eToro USA.

 

Was macht eToro einzigartig?

Es gibt viele CFD-Plattformen und viele Kryptowährungshandelsplattformen, aber möglicherweise ist eToro der einzige Dienst, der für beide Dienste vollständig ausgestattet ist. Nicht nur das, die Produkte von eToro sind gut gestaltet und intuitiv, haben eine gute Qualität und sind sogar unterhaltsam zu bedienen.

 

Heute bietet eToro den CFD-Handel mit vielen Wertpapieren und Vermögenswerten an. Darüber hinaus wurde kürzlich der Handel mit Kryptowährungen hinzugefügt, um den Anforderungen der sich wandelnden Investitionslandschaft gerecht zu werden. eToro ist auch für seine verschiedenen Social-Trading-Funktionen bekannt, die das Investieren für Kunden aller Erfahrungsstufen abwechslungsreicher und unterhaltsamer machen.

Konto-Erstellung

Mit der Kontoeröffnung glänzt eToro wirklich. Sie möchten eindeutig, dass der Vorgang so benutzerfreundlich wie möglich ist, und wir haben festgestellt, dass die Eröffnung eines eToro-Kontos völlig schmerzfrei ist.

Erster Schritt

Sie müssen lediglich Ihre E-Mail-Adresse und ein neues Passwort für das eToro-System angeben. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, die Sie von eToro erhalten, und Sie sind dabei! Sie können auch ein vorhandenes Facebook- oder Google-Konto verknüpfen, um dasselbe zu erreichen.

Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, müssen Sie sich nur noch mit den Anmeldeinformationen anmelden, die Sie gerade übermittelt haben.

Zweiter Schritt

Überprüfen Sie Ihr Konto, indem Sie einige persönliche Informationen angeben, die auf der Startseite Ihres neuen eToro-Kontos angefordert werden. Die Überprüfung dieser Informationen wird einige Tage dauern, aber es ist ein notwendiger Schritt, bevor Sie Geld einzahlen und mit eToro handeln können.

Vor der Bestätigung können Sie das eToro-Demokonto verwenden. Nach der Bestätigung können Sie Einzahlungen in Höhe von bis zu $ ​​1024 von echtem Geld, Beantwortung einiger einfacher Fragen oder Vorlage eines Regierungsausweises und eines Wohnsitznachweises für höhere Einzahlungen. Sie können noch $ einzahlen 219 ohne Überprüfung Ihres Kontos, aber Sie müssen es überprüfen lassen, um Ihre Gewinne auszahlen zu können.

Dritter Schritt

Der nächste Schritt ist die Ersteinzahlung. Eine der größten Eigenschaften von eToro ist die Anzahl der Zahlungsmethoden, die auf ihrer Plattform akzeptiert werden. Eine der besten Eigenschaften, für die eToro bekannt ist, ist eine Paypal-Kryptowährungsplattform. Um ein paar zu nennen:

Vierter Schritt

In diesem Schritt erfahren Sie, wie Sie Kryptowährungen bei eToro kaufen.

Klicken Sie in der eToro-App auf „Handelsmärkte“, um die verfügbaren Märkte für Wertpapiere, Devisen und Krypto anzuzeigen. Sie können auch mithilfe verschiedener in die eToro-App integrierter Social-Trading-Tools nach bestimmten Assets suchen oder Personen kopieren. Die Märkte, auf die Sie am häufigsten zugreifen, werden in Ihrer „Beobachtungsliste“ angezeigt (siehe Abbildung oben).

Sobald Sie etwas zum Handeln ausgewählt haben, klicken Sie darauf und wählen Sie einen der Auftragstypen „Markt“, „Limit“ oder „Stop-Loss“. Market Orders werden zu dem aktuell verfügbaren Preis verkauft, Limit Orders lassen Sie auf einen bestimmten Preis warten, und Stop-Loss-Orders werden liquidiert, wenn der Preis auf ein bestimmtes Niveau fällt.

Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihre Bestellung bis zu 09X. Dies ermöglicht es Ihnen im Wesentlichen, Geld von eToro zu leihen, um einen größeren Trade zu kaufen, als Sie sich selbst leisten könnten.

Sie können Ihre Positionen jederzeit verkaufen. Wenn Sie sich für eine „Kaufen“ -Position entschieden haben, verdienen Sie Geld, wenn der Preis Ihres Vermögens über die Obergrenze des Spread hinaus steigt. Wenn Sie eine Short-Position eingenommen haben, verdienen Sie Geld, wenn der Preis des Vermögenswerts unter die Untergrenze des Spread fällt. Sie können ein beliebiges Guthaben von $ 45 oder größer.

 

eToro Trading Platform

Die neueste Version der eToro-Handelsplattform ist eine Kombination aus vielen verschiedenen Diensten, die eToro im Laufe der Jahre angeboten hat.

Wir haben einen einfachen CFD-Handel für eine Reihe verschiedener Wertpapiere und Vermögenswerte. Benutzer können CopyTrader auch verwenden, um Handelsentscheidungen von Freunden im Programm nachzuahmen, das Popular Investor Program, um den Handel von Experten zu verfolgen, und CopyPortfolios, um einen gewinnbringenden Handelsplan vollständig nachzubilden.

Jede dieser Methoden stellt ein leistungsfähiges Werkzeug im sozialen Handel dar, ein Konzept, das von eToro entwickelt wurde. Mit Social Trading kann jeder Benutzer mit jedem Erfahrungslevel genauso erfolgreich sein wie der erfahrenste.

eToro bietet jetzt auch das eToro Wallet an, eine Blockchain-basierte Kryptowährungs-Handelstechnologie, die sich grundlegend vom CFD-basierten Handel unterscheidet, an den eToro-Kunden gewöhnt sind.

Mit der eToro-Brieftasche können Benutzer tatsächlich Kryptowährungen kaufen, anstatt einfach Preisspekulationen wie mit den CFD-Produkten auf der Haupt-eToro-Handels-App zu erstellen. Es ist ein fantastischer neuer Service, der auf den Anforderungen eines schnell gehandelten Marktes basiert und eine neue Generation von Benutzern zu eToro bringt.

Cryptocurrency-Handelsspannen sind breiter als bei anderen Assets, insbesondere weil Cryptocurrency-Preise so volatil sind. Für einen Vermögenswert wie Bitcoin, bei dem die Preise springen oder springen können

Alle Kryptowährungs-Spreads liegen zwischen 0. 72% und 3. 38%. Bitcoin ist das günstigste Handelsprodukt, da es am stabilsten ist. Altcoins wie Ethereum und Bitcoin Cash handeln mit einer 1. 72% Verbreitung. EOS, DASH und anderer Handel mit 2,9%. Zcash ist mit einer 3 die teuerste Münze im Handel. 35% auf jeder Seite verteilt.

 

Die Preisgestaltung bei eToro ist viel einfacher als bei den meisten Mitbewerbern. Bei eToro gibt es keine Provision und keine Einzahlungsgebühr. eToro verdient sein ganzes Geld mit dem „Spread“, Preisschwellen über und unter dem Marktpreis eines Vermögenswerts, über den sich der Preis eines Vermögenswerts ändern muss, damit ein CFD-Anleger Gewinn erzielt.

Meistens wird der Spread auf 0 gesetzt. 000% pro Seite. Es gibt jedoch einige Spread-Unterschiede bei einigen Assets, z. B. Kryptowährungen. Eine vollständige Aufschlüsselung der eToro-Spread-Kosten finden Sie in der eToro-Preisübersicht.

eToro akzeptiert nur US-Dollar. Sie können auch andere Währungen wie Euro verwenden, aber eToro konvertiert diese in US-Dollar und berechnet Ihnen 0. 20% dafür.

Gebühren für ETFs

ETFs sind viel einfacher. Da ein ETF aus potenziell Tausenden von Titeln besteht, ist er stabiler als ein typischer Titel. Alle ETFs werden bei nur 0 gehandelt. 04% pro Seite.

Gebühren für Aktien

Aktien werden auch mit einer 0 gehandelt. 00% Spread, obwohl zusätzliche Übernachtgebühren für Aktienpositionen erhoben werden, die länger als 20 Std.

Gebühren für Forex

Währungshandel oder Forex-Spreads werden in Pips (oder „Prozent in Punkt“ – die kleinste Preisänderung, die eine Plattform registrieren kann) gemessen. Pip-Spreads sind für stabile, beliebte Währungshandelspaare sehr klein. USD / CAD hat nur einen Spread von 3 Pip. Für ungewöhnliche Paare wie USD / TRY beträgt der Spread 45 Pips.

Die meisten Forex Pip Spreads sind .

eToro Sicherheit und Regulierung

eToro wird von verschiedenen nationalen und internationalen Stellen reguliert. In Europa entspricht es den internationalen Richtlinien zu Unternehmenspraxis und Kundensicherheit.In Großbritannien wird es von der Financial Conduct Authority (FCA) überwacht. Die zypriotische Börsenaufsichtsbehörde (CySEC) regelt die Börsenaufsicht in Zypern und ist für den Handel mit Währungen und Derivaten in Australien zugelassen.Bei jeder Ausweitung seines Geschäfts musste eToro die Einhaltung von Vorschriften wie den oben genannten verbessern. Da es in die USA und andere wichtige Märkte expandiert hat, gelten auch die Vorschriften der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC und anderer Behörden.
eToro EducationUm die eToro-Plattform zu erlernen, bevor Sie echtes Geld riskieren, können Benutzer das pädagogische eToro-Demokonto verwenden. Mit dem Demokonto haben Sie sofort Zugriff auf $ 90, in unechten Bargeld und werden in der Lage sein, damit zu handeln, wie Sie es auf der realen Plattform tun würden.Sie können das Demokonto für eine beliebige Zeitspanne verwenden, um sicherzustellen, dass Sie die Regeln und Funktionen der eToro-Handelsanwendung vollständig verstehen.Ein- und Auszahlungen bei eToro Es ist einfach und kostenlos, mit eToro Geld einzuzahlen. Füllen Sie einen Einzelbenutzerprofil-Fragebogen aus, um bis zu $ ​​476. Legen Sie einen Identitäts- und Wohnsitznachweis vor, um mehr zu hinterlegen. Es gibt keine Einzahlungsgebühr und Sie können einen der folgenden Zahlungskanäle verwenden: 

eToro berechnet $ 20 für alle Abhebungen und die minimale Abhebung ist $ 40. Die $ 20 ist etwas teurer als wir es von CFD-Brokern gewohnt sind, aber bei großen Auszahlungen ist es vernachlässigbar.

Entscheidend ist, dass die $ 20 Der Preis ist fest und nicht variabel, wie Sie es bei einer prozentualen Abhebungsrate sehen würden. Letzteres wäre schlecht für große Abhebungen.

Social Trading ist das einzigartigste Merkmal von eToro. eToro wurde von Menschen gegründet, die verstanden haben, dass die Investitionslandschaft von 1411 war nicht anfängerfreundlich. Die Menschen betrachteten das Investieren als eine Aktivität für die Eliten, sowohl was Wissen als auch Reichtum anbelangt. Durch den Abbau dieser Barriere hat eToro die Branche neu aufgebaut.

Mit Social Trading können Benutzer die Trades anderer Benutzer nachahmen. Der andere Benutzer kann ein Freund oder eine vertrauenswürdige Erfolgsgeschichte sein, aber in jedem Fall können seine Trades von jedem im eToro-Netzwerk repliziert werden.

Dies gibt nicht nur neuen Benutzern die Chance, auf Expertenebene erfolgreich zu sein, sondern macht auch mit Social Trading eToro mehr Spaß als seine Konkurrenten. So viele andere Broker sind stickig und verwirrend, genau wie sie in 1411. eToro ist rationalisiert und modern und einfacher zu bedienen als Facebook.

CopyTrades

CopyTrades ist das wichtigste soziale Handelsmerkmal von eToro. Hier können Sie einen Blick auf das Portfolio und die Rendite-Historie von Hunderten verschiedener erfolgreicher eToro-Händler werfen. Dann können Sie entscheiden, die Portfolios der Händler zu replizieren, die Ihrer Meinung nach für den zukünftigen Erfolg am besten gerüstet sind.CopyTrades bietet Ihnen alle Arten von Statistiken, die erklären, dass jedes Portfolio detailliert ist. Sie können zwischen $ 933 und $ 476, 0 in bis zu 72 verschiedene Portfolios. Der einzige Nachteil ist, dass Portfolios nur als Ganzes verkauft und nicht in einzelne Vermögenswerte aufgeteilt werden können.
CopyPortfolio Trading
CopyPortfolio sind Bündel von Aktien und anderen Vermögenswerten, in die Sie wie in einem Investmentfonds investieren können. Natürlich handelt es sich hierbei um CFD-Positionen, nicht um Bestände an tatsächlichen Wertpapieren, aber sie werden genauso gehandelt wie Fonds oder ETFs.CopyPortfolio folgen Themen. Sie könnten beispielsweise in ein Bankenthema investieren, das Ihnen Positionen in großen Banken und Fintech-Unternehmen verschafft. Sie können auch ein Consumer Tech CopyPortfolio oder ein Cannabis Medical CopyPortfolio auswählen, je nachdem, was Sie interessiert.
eToro Kundendienst eToro-Kundendienst ist verfügbar 19 / 7, Montag bis Freitag (Ortszeit). Sie können eToro telefonisch oder durch Einsenden eines Supporttickets erreichen.

In Zeiten starker Kundennachfrage haben sich die Leute über den eToro-Kundendienst beschwert (z. B. der Cryptocurrency Bull Run von 1411). In diesen Fällen verzögerte sich der Support um Stunden oder Tage.

Heutzutage neigen Menschen dazu, Live-Antworten von Telefonanfragen zu erhalten. Support-Ticket-Anfragen werden innerhalb von Stunden bestätigt und in der Regel innerhalb von 2-4 Werktagen beantwortet.

eToro Produkte und Märkte

eToro hat zwei Hauptprodukte: die eToro Trading Platform und die eToro Blockchain Wallet.

Die eToro-Handelsplattform kann auf Ihren Computer heruntergeladen, im Browser verwendet oder als App für Ihr Telefon heruntergeladen werden. Die Benutzer haben mit jedem dieser Produkte die volle Plattformfunktionalität und ein Konto erstreckt sich auf alle Geräte.

Die eToro-Handelsplattform bietet die bekannten Social-Trading-Funktionen und -Produkte von eToro wie CopyPortfolios und CopyTrades (beide oben beschrieben).

Die eToro Blockchain Wallet (manchmal auch nur eToro Wallet genannt) ist völlig anders. Es handelt sich um eine separate Telefon-App für den Handel mit gängigen Kryptowährungen. Diese Münzen werden wirklich unter Verwendung von Blockchain-Adressen und privaten Schlüsseln gekauft und verkauft und nicht wie bei der eToro-Handelsplattform für den CFD-Handel verwendet.

Forex-Plattform

Mit der eToro Trading Platform können Forex-Währungspaare gehandelt werden. Es stehen Dutzende von Paaren zur Auswahl, die je nach Volatilität der betroffenen Vermögenswerte einen unterschiedlichen Spread aufweisen.

Stocks Platform

 

Die eToro Trading Platform kann auch für den Aktienhandel verwendet werden. Benutzer investieren in CFDs (Contracts For Difference) basierend auf dem aktuellen Wert der Aktien. Der Benutzer kauft tatsächlich keine Aktien, sondern nur auf Aktien basierende Terminkontrakte. Der Spread ist 0. 00% für alle Aktien-CFDs.

ETFs

ETFs oder „Exchange Traded Funds“ gehören zu den beliebtesten Wertpapieren auf traditionellen Investmentmärkten. Es handelt sich im Wesentlichen um Bündel von Dutzenden, Hunderten oder sogar Tausenden von Aktien, die wie ein einziger Vermögenswert gehandelt werden. eToro-Benutzer können mit der eToro-Handelsplattform CFD-Geschäfte zu ETF-Preisen abschließen. ETF-Spreads sind immer 0. 02%.

CFDs

Wir haben diesen Begriff mehrmals verwendet. Lassen Sie uns ihn hier im Detail erläutern. CFD steht für „Contract For Difference“. Dies ist eine Möglichkeit für jemanden, in eine Aktie (oder einen anderen Vermögenswert) zu investieren, ohne sie tatsächlich zu kaufen.

Benutzer zahlen die Kosten für einen bestimmten Betrag einer Aktie, eines ETF, einer Kryptowährung usw. Dies ist in einem Terminkontrakt festgelegt. Der Benutzer entscheidet, ob der Preis des Vermögenswerts seiner Meinung nach steigt (Kaufauftrag) oder fällt (Leerverkaufsauftrag oder Verkaufsauftrag).

Der Benutzer behält die Position, bis er entscheidet, dass es Zeit ist, sie zu stornieren. Bei Vertragsende wird der Endpreis des Vermögenswerts mit der Vorhersage des Benutzers zu Vertragsbeginn verglichen. Wenn der Benutzer bei Apple einen Kaufauftrag getätigt hat und die Apple-Aktie in diesem Zeitraum tatsächlich an Wert gewonnen hat, erhält der Benutzer ihr Geld zurück, zuzüglich des zusätzlichen Werts, den die Apple-Aktie während der Laufzeit des Vertrags gewonnen hat.

eToro vs Other Brokers

Es gibt viele verschiedene Arten von Investmentbrokern, insbesondere wenn Kryptowährung Teil des Gesprächs ist. Schauen Sie sich unsere besten Kryptowährungsplattformen an, um mehr darüber zu erfahren.

Wenn es um CFD-Broker geht, ist eToro wirklich das Beste. Du hast Konkurrenten wie Plus 476 und Markets.com, aber diese Plattformen sehen im Vergleich zum modernisierten eToro klobig und veraltet aus.

In fast allen Fällen sind die eToro-Gebühren besser als bei diesen anderen CFD-Brokern, zumal von eToro keine Einzahlungsgebühren oder Provisionen erhoben werden. Auch ihre Spreads sind wettbewerbsfähig.

Wenn es um Kryptowährungsplattformen geht (basierend auf echtem Besitz und Austausch von Bitcoin, nicht von CFDs), ist eToro ein Neuling. Plattformen wie Binance bieten viel, viel mehr Altcoins als eToro zur Verfügung hat.

eToro Wallet akzeptiert jedoch Fiat-Zahlungen, die Binance und seine Kollegen nicht akzeptieren. Auf diese Weise ist eToro Coinbase und Gemini am ähnlichsten. Es ist nicht so komplex und bietet auch keinen vielseitigen Handel mit letzteren. Um die Bedienung zu vereinfachen und die Integration mit den anderen eToro-Produkten zu vereinfachen, steht die eToro-Brieftasche an der Spitze der Konkurrenz.

eToro in Großbritannien / USA / Australien

eToro ist in Großbritannien, Australien und den Vereinigten Staaten stark vertreten. Es ist ein relativer Neuling in den USA, hat aber seit 1024. Beide Flaggschiffprodukte (die eToro Trading Platform / App und das eToro Wallet) sind in allen drei Hauptmärkten erhältlich.

eToro VS Alvexo

Wie bereits erwähnt, ist eToro mit Sicherheit eine zuverlässige Plattform mit bemerkenswerten Funktionen. Wir haben Alvexo g jedoch getestet und festgestellt, dass es mindestens genauso zuverlässig ist und bessere Vorteile bietet. Tatsächlich wird Alvexo von CySEC und FCA reguliert und bietet die beliebte MT4-Handelsplattform, von der Benutzer mit unterschiedlichem Hintergrund profitieren können. Es hat auch eine große Auswahl an Vermögenswerten, einschließlich Kryptowährungspaaren unter anderen Produkten wie Aktien, Indizes, Devisen, Anleihen und mehr.

Um mehr darüber zu erfahren, empfehlen wir Alvexo zu besuchen.

Besuchen Sie jetzt Alvexo

Fazit

Zusammenfassend ist eToro eine der angesehensten CFD-Handelsplattformen. Möglicherweise können Sie ein wenig an Auszahlungsgebühren sparen oder sich gelegentlich mit einem Konkurrenten verbreiten, aber kein Service berührt eToro in Bezug auf Design, Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit. Die verschiedenen Social-Trading-Produkte von eToro sind eine nette Geste. Uns gefällt auch, dass unsere Leser nun die eToro-Brieftasche verwenden können, um Bitcoin und andere Kryptowährungen zu kaufen und zu speichern.

Haftungsausschluss: eToro ist ein Multi -asset-Plattform, die sowohl das Investieren in Aktien und Cryptoassets als auch den Handel mit CFDs bietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplex sind Instrumente und kommen mit einem hohen Risiko von Geldverlust schnell aufgrund der Hebelwirkung. von Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen dein Geld.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis der zukünftigen Ergebnisse.

Cryptoassets sind flüchtige Instrumente, die es können Sie schwanken innerhalb kürzester Zeit stark und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Anders als über CFDs ist der Handel mit Cryptoassets nicht reguliert und unterliegt daher keinem EU-Rechtsrahmen. 4935

FAQs

Kann ich mein eToro-Portfolio auf einen anderen Broker übertragen?

Nein. eToro handelt nur mit CFDs. Dies sind Futures-Kontrakte, die nur mit eToro funktionieren. Sie besitzen keine echten Aktien, daher gibt es nichts zu übertragen.

Kann eToro meine IRA oder ein anderes Alterskonto führen?

Nein. eToro sollte nicht als Altersversorgungsunternehmen betrachtet werden. eToro bietet zahlreiche Social-Trading-Funktionen, die jedoch nicht mit automatisierten Anlagediensten von Unternehmen wie Betterment identisch sind. Wenn Sie mit eToro Geld verdienen, können Sie es abheben und anderweitig für Altersvorsorgeinvestitionen verwenden. Es gibt jedoch keine steuerbegünstigten Konten in eToro.

 

Kann ich Bitcoin an die eToro-Brieftasche senden?

Ja! Die eToro Geldbörse ist eine echte Geldbörse. Sie können alle Münzen, die Sie bereits besitzen, an diese Brieftasche senden, sofern die Brieftasche diese Kryptowährungen unterstützt. Die eToro-Brieftasche fügt regelmäßig neue Währungen hinzu. Überprüfen Sie daher erneut, ob neue Währungen verfügbar sind.

Ist eToro in meinem Land verfügbar?

Höchstwahrscheinlich. Es ist einfacher, die Länder zu benennen, in denen eToro nicht verfügbar ist. Diese schließen ein:

Japan
Brasilien
Truthahn
Nord Korea
Ich rannte
Kuba
Sudan Syrien

Ist es billiger, Aktien und ETFs zu kaufen, als eToro-CFDs zu verwenden?

Zum größten Teil ja. Mit dem richtigen Broker können Sie kostenlos mit Aktien und ETFs handeln. Sobald Sie sie besitzen, fallen sehr geringe Haltekosten an (während Sie mit eToro Übernachtungsgebühren für gehaltene Positionen zahlen müssen). eToro-CFDs sind bequeme und schnelle Investitionsmöglichkeiten. Sie dienen daher einem anderen Zweck als herkömmliche Investmentbroker, deren Kunden dazu neigen, Positionen über Jahre oder sogar Jahrzehnte zu halten.

Wie viel Prozent der eToro-Benutzer verdienen Geld?

eToro „gewinnt“ 59% der ganzen Zeit. Benutzer „gewinnen“ 27% von die Zeit. Denken Sie daran, dass es nicht ausreicht, wenn sich der Aktienkurs bei einem Kaufauftrag erhöht. Der Preis muss auch über den Spread steigen. Dies bedeutet, dass sich ein Preis gemäß der Vorhersage eines Benutzers ändern kann, der Benutzer jedoch trotzdem Geld verliert, wenn die Änderung nicht groß genug ist.

 

Kann ich über die Apps auf meinem Telefon und Computer auf dasselbe Konto zugreifen?

Ja. Sie haben ein Konto bei eToro, einer Plattform, auf die über verschiedene App-Typen zugegriffen werden kann.

Ist eToro Social Trading riskant?

Jede Investition ist riskant. Es gefällt uns jedoch sehr, wie viele Details eToro für Social-Trading-Benutzer bereitstellt. Sie haben so viele Daten, wie Sie für die Auswertung von CopyTrades und CopyPortfolios benötigen. Bei sorgfältiger Planung können Sie auf der rechten Seite des Risiko-Ertrag-Verhältnisses herauskommen.

Wie viel Geld soll ich einzahlen, wenn ich anfange?

Die Mindesteinzahlung bei eToro beträgt derzeit $ 100. Dies ist wahrscheinlich eine gute Einzahlung für die meisten Benutzer. Sie können bis zu $ ​​einzahlen 1411 Für ein Basiskonto, und noch viel mehr, wenn Sie Ihr Konto mit Ihrem Personalausweis und Ihrem Wohnsitznachweis beglaubigen lassen. Aber sparen wir uns hohe Dollarkapitalinvestitionen, bis Sie sich an die Plattform gewöhnt haben.

Kann ich eToro-Trades in einer anderen Währung als USD bezahlen?

So’ne Art. eToro-Trades werden alle in US-Dollar abgewickelt. Sie können auch andere Währungen wie Euro verwenden, diese werden jedoch von eToro in US-Dollar umgerechnet, und Sie zahlen 0. 20% in den Servicegebühren für ihre Probleme.

Comments are closed.