Litecoin-Preisvorhersage – LTC / USD erreicht 53 USD; Scheint kein guter Tag für Trader zu sein

Zuletzt aktualisiert am

LTC-Preisvorhersage – Oktober 10

Trotz des Abwärtstrends behält Litecoin ein höheres Tiefmuster über einen kurzfristig absteigenden Kanal bei.

Litecoin (LTC) verzeichnete in den letzten zwei Tagen Verluste. Die Verbesserung, mit der die Münze gestern konfrontiert war, war kurzlebig und der Preis liegt wieder bei rund $ 40. Gestern erreichte der Preis einen Höchststand von $ und einen Tiefststand von $ , aber derzeit scheint es so auf das unmittelbare Widerstandsniveau zusteuern.

Auf dem Tageschart sehen wir, dass der LTC immer noch bei $ 48. Wenn das Preisniveau beibehalten werden kann, könnten wir einen Rückkauf in Höhe von $ 54 Widerstand vor dem Unterbrechen des Kanals und über dem , $ 60 und $ 60. Aber so wie es jetzt ist, versuchen die Bären, enge Unterstützungen zu besuchen, bevor sie höher klettern.

Außerdem handelt der Litecoin nach wie vor gut in einer absteigenden Kanalformation, was zeigt, dass der Markt unentschlossen ist. Wenn der Preis unter dem Kanallimit schwankt, entspricht das der Unterstützung bei $ 48, wir können davon ausgehen, dass der LTC-Markt seinen Abwärtsdruck wieder aufnimmt und der Preis auf die kritischen Unterstützungen bei $ 48, $ 40 und $ 21 beziehungsweise.

Der MACD für Litecoin bleibt in negativen Bereichen, was die Abwärtsdynamik des Marktes bestätigt. Eine Fahrt über dem Nullniveau kann den Markt wieder in eine grüne Zone bringen.

Im Vergleich zu Bitcoin ändert sich der Preis in Litecoin im Kanal langsam und unter dem 19 – gleitender Tagesdurchschnitt. Trotz der Erholung bleibt die dritte Kryptowährung mit der besten Performance eine echte Richtung, da die Aktienkurse seit der täglichen Eröffnung von bullischen Kursen getrübt wurden. Ein zinsbullischer Rückschritt dürfte den Markt auf 0 zurückrollen. 19 BTC-Widerstand mit einem möglichen Ausbruch aus dem Kanal und Bewegung in Richtung 0 0076 BTC und 0. 0071 BTC-Widerstandsniveaus, die ein neues Monatshoch für den Markt begründen.

Comments are closed.