New York Regulator stellt Compliance Enforcer für Crypto ein

New York ist einer der Staaten in Amerika, in denen die Gesetze zur Kryptowährung strikt angewendet wurden. Nun scheint es so, als ob der Staat daran arbeitet, sein Aufsichtspersonal für Kryptowährungen zu stärken.

Das New Yorker Finanzministerium (NYDFS) hat eine Stellenanzeige veröffentlicht für den stellvertretenden Superintendenten für virtuelle Währungen, ein Beamter der Abteilung, der für die Erstellung und Durchsetzung der Konformität verantwortlich ist Richtlinien für den Kryptowährungsraum im Bundesstaat, einschließlich Unternehmen, Tokens selbst und anderer Aufsichtsbehörden, die mit der Agentur zusammenarbeiten.

Der neue Superintendent wird für die Abteilung für Forschung und Innovation arbeiten, eine spezialisierte Geschäftseinheit für Kryptowährungen und Blockchain, die im Juli von der NYDFS. Es wird erwartet, dass der ideale Kandidat über einen Abschluss in Rechtswissenschaften oder einen MBA sowie über ausreichende Erfahrung im Bereich Blockchain und Kryptowährung verfügt und die relevanten Märkte gut kennt. Die Bewerbungen sind bis Oktober.

New York spielt nicht

Bittrex schoss einen Tag nach der Ablehnung zurück und gab in einem Pressemitteilung 239171, dass die BitLicense nichts weiter tut, als den Verbrauchern Schaden zuzufügen. Sie wies auch darauf hin, dass die vom Staat regelmäßig festgestellten Unzulänglichkeiten in Bezug auf die Einhaltung der Vorschriften nicht zutreffend waren, und fügte hinzu, dass „ein von einem externen Anwalt genehmigter Rahmen für die Risikobewertung beibehalten und alle Mitarbeiter des Unternehmens umfassend in seinen Richtlinien und Verfahren zur Bekämpfung der Geldwäsche geschult werden“ .

Mehrere andere Kryptofirmen haben mit der BitLicense auf ihre Bedenken hingewiesen, aber die staatliche Aufsichtsbehörde ist nicht aufgeregt. Jetzt, da das Aufsichtsteam verstärkt wird, gibt es alle Anzeichen dafür, dass es schwieriger sein wird, einen Pass für den Betrieb in New York zu bekommen.

Comments are closed.