Von Google unterstützter Hedera Hashgraph sieht 300% Rallye, Risiken sprudeln heraus

Die Märkte von Bitcoin haben eine weitaus größere Auswirkung auf die Märkte der Kryptoindustrie insgesamt. Als die Marke von Crypto haben die neuen Bullenmärkte von Bitcoin bei verschiedenen anderen Arten von Krypto zu ähnlichen Bullenanstürmen geführt. In der jetzigen Situation weisen die Kryptomärkte eine besorgniserregende Ähnlichkeit mit der Kryptoblase 2017 auf, bei der Bitcoin himmelhoch steigt und dann wie ein Stein fällt Ziehen Sie den Rest der Kryptomärkte mit sich.

Hedera Hashgraph Rally

Ein wichtiges Beispiel dafür ist eine ziemlich kleine Kryptowährung, die unglaublich viele Vorteile hat: Hedera Hashgraph. Hashgraph gilt als eine der von Google unterstützten Formen der Kryptografie und hat eine Rallye von mehr als 48% in einem bloßen 48 Stundenperiode. Ein wesentlicher Teil dieser massiven Rallye stammt aus den Nachrichten, die Google darüber angekündigt hatte. Das weltweit größte Suchmaschinenunternehmen beteiligt sich aktiv am Governance-System des Netzwerks.

Eine interessante Tatsache ist, dass sich die Stimmung der Händler ebenso stark hätte verbessern können, da die Anleger dies geahnt hatten ein Aufwärtstrend der Schlüsselphrase „Hedera Hashgraph“. Die scharfsinnigen Händler sahen diesen Anstieg der Schlüsselbegriffe und entschieden sich, mehr Hashgraph zu kaufen, was den Bullenrun noch mehr fütterte. Es ist ziemlich interessant, wie moderne Technologie die Marktpreise beeinflussen kann.

Threat Of Collapse

Nach heutigem Stand deutet diese Messung jedoch darauf hin, dass der Hashgraph-Wahnsinn nachlassen und dann sofort wieder in den Boden eintauchen wird, sobald er zum Himmel aufgestiegen ist.

Advent Of Stablecoins And Their Threat To Traditional Financial Systems

Während die Rallye noch andauert, gibt es einige deutliche Anzeichen dafür, dass sie ins Stocken gerät. Diese frühen Anleger haben jedoch einen unglaublichen Gewinn durch diesen Anstieg erzielt, als die Volatilität durch das Dach schoss.

Um die Dinge vor dieser Rallye in die richtige Perspektive zu rücken, notierte die Münze auf wöchentlichen Tiefstständen von etwa $ 0. 08, so billig wie billige Krypto irgendeiner Note bekommen kann. Nach diesem Aufschwung verzeichnete die Währung einen Anstieg von mehr als 300%, wobei die neuen Höchststände bei 0 USD lagen. 08. Während es immer noch buchstäblich Pennies sind, vor allem im Vergleich zu Bitcoin, haben diejenigen, die diese Tokens im großen Stil gekauft haben, ihre Investition verdreifacht.

The Horrors of Hodl

Ein Preisverfall scheint jedoch unmittelbar bevorzustehen, da die Suchvolumina für die Keywords „Hedera Hashgraph“ laut Google zu sinken beginnen. Das Problem mit Kryptomünzen, insbesondere in den jüngeren Märkten, ist das ständige Hin und Her, das auftreten kann, wenn junge Investoren große Einkäufe tätigen und den berüchtigten Hodl-Stil anwenden.

Comments are closed.